Neuigkeiten

Ausgangssitutation: Solaredge – PV Anlage mit ca. 9kWp Wunsch: Anlagenerweiterung auf ca. 15kWp und Stromspeicher mit Notstrom. Die Wahl viel auf das Hauskraftwerk S10 Pro von E3DC. Der Wunsch nach mehr Autarkie und Eigenverbrauch konnte perfekt umgesetzt werden. Dank der hohen Speicherkapazität von 39kWh und der starken Be- und Entladeleistung von 7000Watt Dauerleistung und bis
Beispiele für förderungsfähige Sanierungsmaßnahmen: Umstellung eines fossilen Heizungssystems (Öl, Gas, Nachtspeicheröfen, Elektro- direkt – Heizung, Kohle, Koks und Allesbrenner) auf Holzzentralheizung, Wärmepumpe oder hocheffiziente Nah-/Fernwärme; die Demontage- und Entsorgungskosten für außer Betrieb genommene Kessel und Tankanlagen sind ebenso förderungsfähig. Hier geht es zum Onlineantrag Raus aus dem Öl – Bonus und thermische Gebäudesanierung Wir helfen Ihnen
Hier geht´s zum Video: 
Tags
Die 170. AUTARK-Sendung zeigt erstmals eine Referenz aus Österreich: Die Familie Mihalic hat mit uns ihre Energie-Eigenversorgung realisiert: Für die Stromversorgung wurden eine 11,5 kWp-PV-Anlage und ein Hauskraftwerk S10 E mit 6,5 kWh installiert, eine Solarthermie-Anlage mit Pufferspeicher und eine Erdwärmepumpe übernehmen die Wärmeversorgung am Attersee. Abgerundet wird das Konzept durch eine E3/DC-Wallbox und einen Kia

E3DC Premiere in Österreich!

die Sendung Autark- Leben mit der Energiewende ist erstmals in Österreich um die Spuren der Energiewende zu Erkunden. Anschauen, Teilen, Liken! https://www.facebook.com/364925723594435/posts/2712872488799735/
Neue Förderung für PV-Stromspeicher Der Klima- und Energiefonds fördert im Rahmen seines Programms „Photovoltaik in der Land- und Forstwirtschaft“ nicht nur PV-Anlagen, sondern heuer erstmals auch zusätzliche Stromspeicher. Förderung von Photovoltaikanlagen in der Land- und Forstwirtschaft in der Größe von 5 kW bis 50 kW sowie Stromspeicheranlagen bis zu 3 kWh/kW (bezogen auf die Leistung
OBEN